DEUTSCH

  • REGELN


    PRE RE 1
    Samstag - 5. Oktober 2013
    Zell am See
    "Die Nacht ist unser Freund"


    Version 01 - 19.08.2013


    Der PRE RE 1 ist offen für alle Arten von Vespas bis zum Baujahr 1976. Ausnahmereglungen
    können nur im persönlichen Gespräch, mit dem Veranstalter, genehmigt und festgelegt werden.
    Unterteilt wird in die Gruppe 8 Zoll mit der Abfahrtszeit um 23.00 Uhr und in die Gruppe 10 Zoll
    mit der Abfahrtszeit um 24.00 = 00.00 Uhr.


    Zur Veranstaltung sind alle natürlichen Personen zugelassen, die das 21. Lebensjahr vollendet
    haben und die im Besitz eines Führerscheins sind, der zum Lenken eines einspurigen
    Kraftfahrzeugs in Österreich aktuell berechtigt. - Dies wird natürlich kontrolliert.

    Jeder Teilnehmer hat sein Fahrzeug einer technischen Abnahme bzw. Überprüfung zu unter-
    werfen. Speziell kontrolliert werden ordnungsgemäße Zulassung, Lichter, Bremsen, Reifen,
    Hupe ... Besteht ein Fahrzeug nicht diese Überprüfung, wird es nicht zum PRE RE1 zugelassen,
    eine Refundierung des Nenngeldes erfolgt nicht!

    Der PRE RE 1 ist kein Rennen! Jede Gruppe startet gemeinsam und es wird angeraten auch
    möglichst gemeinsam, bzw. in Kleingruppen, die Strecke zu befahren.

    Die Sportlichkeit der Teilnehmer ergibt sich schon alleine durch die mutige Teilnahme. Es ist eine
    genaue Startzeit und eine genaue Ankunftszeit vorgegeben. Durch die Einhaltung der Stempel-
    kontrollen und den Erhalt aller Stempel hat der Teilnehmer das Leistungsziel des PRE RE1
    erreicht.

    Die Stopp- und Ruhezeiten sind zu 100% einzuhalten. Eine Zuwiderhandlung bedeutet den
    sofortigen Ausschluß aus der Veranstaltung. Ab der Labestation Edelweißspitze wird im Konvoi
    ins Ziel in Zell am See gefahren!

    Angesichts der besonderen Herausforderungen des PRE RE1, ist es mehr als empfehlenswert,
    dass sich das Fahrzeug im optimalen technischen Zustand befindet, und der Fahrer über eine
    hervorragende Gesundheit verfügt. Eine gute Nachsicht ist hilfreich!!



    Das Fahrzeug darf/sollte mit Scheinwerfern bzw. LED-Leuchten zusätzlich ausgerüstet werden!

    Der PRE RE 1 ist kein Rennen! Jeder Teilnehmer nimmt zu 100% auf eigene Gefahr hin teil.
    Der gesamt PRE RE 1 findet auf öffentlichen Plätzen und Straßen statt, und alle Gesetze
    sind zu beachten (Straßenverkehrsordnung ...).

    Vor dem Start hat jeder Teilnehmer einen kompletten, umfassenden Haftungsausschluß zu
    unterschreiben. Ohne diese Unterschrift wird der Teilnehmer nicht zum Start zugelassen und
    das Nenngeld nicht rückerstattet.

    Die vom Veranstalter bereitgestellte Schutzbekleidung ist zu tragen! Zum Schutz und zur eigenen
    Sicherheit sind alle Teilnehmer, dazu verpflichtet während der ganzen Fahrt einen homologierten
    Sturzhelm zu tragen. Teilnehmer ohne homologierten Sturzhelm werden nicht zum Start zugelassen.

    Das Nenngeld ist zu 100% Reuegeld. Es erfolgt in keinem Falle eine Rückerstattung der Gebühr!!

    Mit der Anmeldung werden die Regeln des PRE RE 1 in vollem Umfang akzeptiert.

     

     
ENGLISH

  • coming soon...
     
ITALIANO

  • REGOLE


    PRE RE 1
    Sabato - 5 Ottobre 2013
    Zell am See
    "La notte è il nostro Amico"


    Version 01 - 19.08.2013


    Il RE PRE 1 è aperto a tutti i tipi di scooter Vespa di costruire fino nel 1976. Deroghe a venire solo di persona, sia con l'organizzatore, approvato e determinato.
    Il gruppo è diviso in 8 pollici con l'orario di partenza alle 23.00 orologio in gruppo e 10 pollici con l'orario di partenza alle ore 24:00 = 00:00


    Per l'evento, tutti gli individui hanno ammesso che il 21 Anni compiuti avere e che sono in possesso di una patente di guida per la guida di una singola traccia Veicolo a motore in Austria.
    Questo è naturalmente controllata!

    Ogni partecipante ha il suo veicolo ad un controllo tecnico o ispezione sotto- buttare. Essere specificamente controllato corretta approvazione, luci, freni, pneumatici,claxon.
    Se un veicolo non esegue questo esame, non è consentito al PRE RE1, il rimborso della tassa di iscrizione non è!

    Il RE PRE 1 non è una gara! Ogni gruppo inizia insieme ed è anche consigliato insieme il più possibile, o in piccoli gruppi per percorrere la rotta.

    La prestanza fisica dei partecipanti è già solo dalla partecipazione coraggiosa. È un ora esatta di inizio e l'orario di arrivo indicato.Aderendo al timbro- le ispezioni e la manutenzione di tutti i punzoni il partecipante ha l'obiettivo di prestazione del RE1 PRE raggiunto.

    I periodi di arresto e di riposo devono essere rispettate al 100%. Un'infrazione alla espulsione immediata dalla manifestazione.
    Dal Edelweißspitze ristoro è in convoglio raggiungere un obiettivo a Zell am See!

    Date le particolari sfide del RE1 PRE, è più di quanto raccomandato che il veicolo è nella migliore condizione tecnica,e il conducente tramite un ha ottima salute. Un buon senno di poi è utile!



    Il veicolo potrebbe / dovrebbe essere equipaggiata con fari e le luci a LED!

    Il RE PRE 1 non è una gara! Ogni partecipante acquisirà il 100% a proprio rischio e pericolo.
    Il totale RE PRE 1 si svolge su piazze e strade, e di tutte le leggi devono essere osservate (codice della strada)

    Prima di iniziare, ogni partecipante ha un completo, la responsabilità globale per firmare.
    Senza questa firma, l'abbonato non è consentito avviare e la quota di iscrizione non è rimborsabile.

    Per proteggere e possedere Security sono tutti i partecipanti impegnati durante tutto il viaggio un omologata Per indossare il casco.
    Partecipanti senza casco omologato non saranno ammesse alla partenza.

    La quota di iscrizione è di 100% incamerare soldi. E 'in ogni caso il rimborso della tassa!

    Con la registrazione, le regole di PRE RE 1 saranno accettate in pieno.

     

     

 

 

 

 

 


© PRE RE 1 - Eine Franz F. Schmalzl-Veranstaltung | 5700 Zell am See | Impressum